«10vor10» vom 25.7.2017

Beiträge

  • Rückschaffung von Flüchtlingen

    Rückschaffungen von Flüchtlingen sind nur schwer mit den humanitären Grundsätzen in Europa vereinbar. Das Elend der Bootsflüchtlinge nimmt aber kein Ende. Experten fordern ein Gegensteuern, z.B mit Kontingentsystemen.

  • Kritik an Online-Test für Hepatitis

    Mehrere Tausend Menschen in der Schweiz tragen das Hepatitis C-Virus, ohne dass sie es wissen. Mit einem Online-Test kann man in wenigen Minuten abklären, ob man zur Risikogruppe gehört oder nicht. Doch Kritiker monieren, dass einem dabei allzu schnell zum Arztbesuch geraten wird.

  • FOKUS: Opfer von Strassenlärm

    20% der Bevölkerung lebt an einem Ort wo der Lärm die gesetzlichen Grenzwerte überschreitet. Die grösste Lärmquelle ist mit Abstand der Strassenlärm. «10vor10» hat eine Familie in Zürich besucht, die mit konstantem Strassenlärm lebt.

  • FOKUS: Verzug beim Lärmschutz

    Bis Ende März 2018 gibt der Bund den Kantonen und Gemeinden Zeit, Strassen, welche die gesetzlichen Lärmgrenzwerte überschreiten, zu sanieren. Die Zeit drängt, doch es bleibt noch sehr viel zu tun.

  • Jeremy Loops – Newcomer mit Schweizer Wurzeln

    In Südafrika ist er ein Star, hierzulande ist er noch ein Geheimtipp. Dabei ist er zur Hälfte Schweizer: Jeremy Loops. Seine Musik nennt er «Modern Folk», Folk-Musik mit Rap- und Pop-Elementen. Auch sonst geht Loops gerne unkonventionelle Wege. «10vor10» hat ihn am Blue Balls Festival in Luzern getroffen.