Zum Inhalt springen

Serien Polit-Serie: «Tatort Bundeshaus»

«Tatort Bundeshaus» heisst die heute gestartete vierteilige Politik-Serie, denn manchmal ist auch die Schweizer Politik spannend wie ein Krimi. «10vor10» hat abtretende Parlamentsgrössen besucht und ihnen gut gehütete Bundeshaus-Geheimnisse entlockt.

Bundeshaus
Legende: Polit-Serie: «Tatort Bundeshaus» SRF

8. – 12. Oktober 2007

  • «Tatort Bundeshaus» mit Christiane Langenberger

    «10vor10» hat abtretende Parlamentsgrössen besucht und ihnen gut gehütete Bundeshaus-Geheimnisse entlockt. heute mit Christiane Langenberger

  • «Tatort Bundeshaus» mit Hermann Weyeneth

    Hermann Weyeneth war massgeblich daran beteiligt, dass 2003 Christoph Blocher in den Bundesrat gewählt wurde. Mit taktischem Geschick wurden Räte der CVP und der FDP dazu gebracht, die SVP zu unterstützen.

  • «Tatort Bundeshaus» mit Franz Wicki

    Heute erzählt der CVP-Ständerat Franz Wicki von der dramatischen Abwahl von Ruth Metzler, und davon, wie er einmal auf dem Nachhauseweg ein Menschenleben rettete.

  • «Tatort Bundeshaus» mit Peter Vollmer

    Der SP-Nationalrat Peter Vollmer spielte als Captain des FC-Nationalrat auf dem Rasen des Stadion Wankdorf manch erbitterte Partie und weiss, dass viele in der Politik ähnlich kämpfen wie auf dem Rasen.