«10vor10» vom 7.12.2018

Beiträge

  • FOKUS: Aktuelles zum Rahmenabkommen

    Differenzen, insbesondere beim Lohnschutz. Die Regierung lanciert nun eine Konsultation – und schickt Ueli Maurer an die Verhandlungsfront. Mit Einschätzungen von SRF-Korrespondent Sebastian Ramspeck in Brüssel.

  • FOKUS: Die Reaktionen der Wirtschaft

    Die Wirtschaft hat heute ganz genau hingehört, als der Bundesrat kommunizierte. Die Reaktionen der wichtigsten Schweizer Wirtschaftsverbände fallen grundsätzlich positiv aus. Unser Reporter-Team hat zwei Branchen-Vertreter an diesem wichtigen Tag begleitet.

  • Theresa Mays Brexit-Marathon

    Am kommenden Dienstag entscheidet das britische Parlament über den Brexit-Deal, den die Premierministerin mit Brüssel ausgehandelt hat. Theresa May nutzt so die verbleibenden Tage, um beim Volk für den Deal zu werben.

  • Kritische Kaschmirwolle

    Kaschmir wird aus der weichen Unterwolle von Kaschmirziegen hergestellt. Die hohe Nachfrage nach Kaschmir führe dazu, dass die Produzenten immer grössere Herden halten. Die Menschen sind aber nicht immer sanft zu den Tieren, welche die wertvolle Wolle tragen.

  • «Die Idee»: Finanzielle Anreize für Zuzüger

    Viele Schweizer Dörfer sind von einer Abwanderung betroffen, auch das walliser Bergdorf Albinen. Um das Dorf wiederzubeleben, lancierte Albinen vor einem Jahr eine unkonventionelle, aber bestechende Idee: das Dorf ködert junge Familien mit Geld