Christina Spitz rockt bei «1 gegen 100»

Mit Wissen und guter Taktik konnte die 34-Jährige bereits mehr als die Hälfte ihrer Gegner eliminieren.

Bei ihrem Hobby hoch zu Ross will die Personalfachfrau im Studio jetzt auf der Erfolgswelle reiten. Mit 26‘000 Franken auf dem Konto und noch 38 Gegnern geht sie an den Start.