Australien brennt – keine Besserung in Sicht

Der australische Wetterdienst warnt vor einer lang andauernden Hitzeperiode. SRF-Mitarbeiter Urs Wälterlin schildert die aktuelle Situation in der Nähe der Hauptstadt Canberra.

Auf dem Bild sind abgebrannte Bäume zu sehen und eine Sonnenblume.
Bildlegende: Immer neue Brandherde. Die Situation im australischen South Wales bleibt angespannt. Keystone

Weitere Themen: 

  • Österreich und die Einflussnahme der Politik in den Medien
  • Die Überschwemmungen rund um die indonesische Millionenmetropole Jakarta 
  • Wie entsteht ein viraler Hit? Ein Beispiel von zwei Schweizerinnen, die mit einem Video mehr als zwei Millionen Klicks generiert haben.

Moderation: Christina Scheidegger, Redaktion: Joël Hafner