Das Corona-Virus ist zurück in Wuhan

Geht jetzt alles nochmal von vorne los? Erstmals seit Wochen werden aus Wuhan wieder Neuansteckungen gemeldet. Und die Regierung der Stadt reagiert vehement: Alle elf Millionen Einwohner Wuhans sollen in den folgenden zehn Tagen auf das Virus getestet werden.

Menschen in Wuhan werden wieder auf das Corona-Virus getestet
Bildlegende: Das Corona-Virus ist zurück in Wuhan Keystone

Die weiteren Themen:

  • Wohin fliegt die Luftfahrtbranche? Die Frage an den Aviatik-Kenner und Journalist Stefan Eiselin. Für ihn ist vor allem klar, dass die aktuelle Krise sehr gravierend ist.
  • Die Corona-Krise werde von Staatsführungen missbraucht, um die Grundrechte der Bürger einzuschränken, vor allem auch der Religionsfreiheit. Das schreiben katholische Würdenträger in einem Appell. Das Gespräch mit Religionsforscher Georg Otto Schmid.
  • Fussball als Instrument autoritärer Regime? Darüber hat der Journalist Ronny Blaschke ein Buch geschrieben.

Autor/in: Manuel Rothmund, Moderation: Roger Aebli, Redaktion: Noëmi Ackermann