Die grossen Herausforderungen des Antonio Guterres

Am 1. Januar tritt Antonio Guterres sein neues, schwieriges Amt an: Der 67-jährige Portugiese wird neuer UNO-Generalsekretär und damit Nachfolger des Südkoreaners Ban Ki-moon.Die Liste der Probleme, Krisen und Herausforderungen für den neuen UNO-Chef ist lang. 

Der neugewählte UNO-Generalsekretär Antonio Guterres (rechts) umarmt seinen Vorgänger Ban Ki-moon.
Bildlegende: Antonio Guterres (rechts) übernimmt von seinem Vorgänger Ban ki-moon eine lange Liste mit grossen Problemen. Keystone

Weitere Themen:

  • Der historische Besuch: Shinzo Abe als erster japanischer auf Pearl Harbour
  • Die Ruag: Nach dem Cyber-Angriff gegen sie will die Firma nun selber Cybersicherheit anbieten
  • Der Spengler-Cup: Nur Freundschaftsspiele und trotzdem sehr erfolgreich.

Moderation: Hans Ineichen