In Syrien wird das Öl knapp

Nach acht Jahren Krieg und Terror trifft Syrien die nächste Krise: Vor allem wegen der US-Sanktionen gegen Syrien und Iran herrscht im Land nun akute Benzinknappheit. Nahostkorrespondentin Susanne Brunner über die Folgen für den syrischen Alltag, den Wiederaufbau und die Wirtschaft.

Autoschlange vor einer Tankstelle in Aleppo.
Bildlegende: Vor einer Tankstelle in Aleppo bildet sich eine lange Autoschlange. Reuters

Die weiteren Themen:

  • An der sogenannten neuen Seidenstrasse Chinas will sich auch die Schweiz beteiligen.
  • In Brasilien protestieren Indigene gegen die Regierung des ultrarechten Präsidenten Bolsonaro. Er hat den Schutz des Amazonasgebietes gelockert.
  • Die komplizierte Ausgangslage der vorgezogenen Parlamentswahlen in Spanien.

Moderation: Joël Hafner, Redaktion: Daniel Eisner