Jugendbanden in El Salvador: «Opferzahlen wie im Kriegsgebiet»

Sie morden täglich: Die «Maras», Jugendbanden in El Salvador. Auch wegen dieser Gewalt suchen viele Menschen eine bessere Zukunft in den Vereinigten Staaten. Wer sind die «Maras» und was macht sie so stark? Das Gespräch mit der Journalistin Sandra Weiss.

Mitglieder der Maras werden von Polizisten abgeführt
Bildlegende: Mitglieder der «Maras» werden von der Polizei abgeführt. keystone
  • Warum in Frankreich die Polizisten streiken.
  • Wie sich Mujinga Kambundji WM-Bronze über 200 Meter ersprintete.
  • Wie ein Programmier-Marathon für Hacker funktioniert.

Autor/in: Andrea Christen, Moderation: Roger Aebli, Redaktion: Joël Hafner