Schengen in Gefahr?

Der politische Druck auf den Bund, die Grenzen wieder zu öffnen, steigt. Die aussenpolitische Denkfabrik «foraus» fordert einen konkreten Fahrplan. Das Gespräch mit Vizepräsidentin Julie Cantalou.

Personen unterhalten sich an der geschlossenen französisch-schweizerischen Grenze.
Bildlegende: Die Grenzen sollen schrittweise geöffnet werden Keystone

Weitere Themen:

  • Das irakische Parlament hat die neue Regierung im Amt bestätigt. Kann der neue Ministerpräsident Mustafa al-Kasimi die dringend benötigte Stabilität bringen?
  • Das Einkommen der Läden fällt wegen Corona aus, die Miete wird trotzdem fällig. Die Junge Wirtschaftskammer Schweiz JCI hat für den Kanton Freiburg und andere Regionen ein Hilfsangebot entwickelt.
  • Die Appenzellerbahn schützt sich mit weissen Bahngeleisen gegen die Hitze. 

Autor/in: Sibylle Wüthrich, Moderation: Roger Aebli, Redaktion: Daniela Püntener