US-Bundesstaaten verklagen die Trump-Regierung

In den USA haben 16 Bundesstaaten Klage eingereicht gegen die Regierung von Präsident Donald Trump. Die Ausrufung des nationalen Notstands sei nicht gerechtfertigt. Kann eine solche Klage erfolgreich sein? Unser Experte erklärt.

Mehrere US-Bundesstaaten haben Klage gegen ihn eingereicht: Präsident Donald Trump bei der Besichtigung von Mauer-Prototypen.
Bildlegende: Mehrere US-Bundesstaaten haben Klage gegen ihn eingereicht: Präsident Donald Trump bei der Besichtigung von Mauer-Prototypen. Keystone-SDA

Die weiteren Themen sind:

  • Gehässig. So ist aktuell die politische Stimmung in Nigeria, nachdem die Wahlen in letzter Sekunde verschoben wurden. Der Urnengang soll nun am kommenden Samstag stattfinden. Was sind die Folgen dieser Verschiebung? Wir haben vor Ort, in der Hauptstadt Abudja, nachgefragt.
  • Milliarden von Menschen nutzen WhatsApp. Den Nachrichtendienst gibt es seit zehn Jahren - aber wie wird sich die App in den kommenden Jahren weiter entwickeln?
  • Im Gestresse und Gedränge im Hauptbahnhof Zürich wird ein Ort immer wichtiger für die vielen Pendlerinnen und Pendler: die Bahnhofkirche, eine ökumenische Kirche, offen für alle. Seit bald 18 Jahren gibt es sie. Aber noch nie haben die vier Seelsorger so viele Gespräche geführt, wie im letzten Jahr. Wir haben sie besucht.

Autor/in: Kevin Capellini, Moderation: Christina Scheidegger, Redaktion: Raphaël Günther