Verband der Lobbyisten begrüsst neue Transparenzregeln

Gestern hat sich der Nationalrat für mehr Transparenz im Umgang mit Lobbyisten ausgesprochen. Neu müssten die Lobbyisten offenlegen, für wen sie im Bundeshaus weibeln. Im Schweizer Lobbyverband würden die neuen Regeln schon umgesetzt, meint Präsident Reto Wiesli. 

Die Kuppel des Bundeshauses mit Turm und Schweizerfahne.
Bildlegende: Die Kuppel des Bundeshauses mit Turm und Schweizerfahne. Keystone

Die weiteren Themen:

  • Gestern war Sessionsbeginn für das neugewählte Parlament. Mit dabei waren viele neue, junge Gesichter. Ein Portrait von Stefanie Heimgartner, die neu für die SVP im Nationalrat ist. 
  • In Mosambik gelten Kinder mit Behinderung oftmals als verflucht oder bestraft. Viele Eltern verstecken sie deshalb. Mit neuen Schulprogrammen will eine Organisation jetzt dieses Stigma beenden. 
  • In Genf geht eine Ausstellung der Frage nach, wer den modernen Comic erfunden hat. Unsere Korrespondentin hat sie besucht.

Moderation: Claudia Weber, Redaktion: Noemi Ackermann