52 Beste Bücher kompakt: Mit Sasha Filipenko

Felix Münger unterhält sich mit Sasha Filipenko über die Aufgabe der Literatur, die Erinnerung an den Schrecken des Stalinismus wachzuhalten.

Mann mit kurzen, gräulichen Haaren
Bildlegende: DIOGENES VERLAG / LUKAS LIENHARD

Buchhinweis:
Sasha Filipenko. Rote Kreuze. Aus dem Russischen von Ruth Altenhofer. Diogenes, 2020.

Autor/in: Felix Münger