«Der Pfandleiher» von Edward Lewis Wallant

  • Sonntag, 13. März 2016, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 13. März 2016, 11:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 19. März 2016, 20:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Hart und stoisch führt Sol Nazerman eine Pfandleihe in Harlem. Abends fährt er zurück ins gepflegte Mount Vernon, wo er mit seiner Schwester und ihrer Familie lebt, die er finanziell unterstützt. Kaum jemand weiss, dass Nazerman Frau und Kinder im Holocaust verloren hat.

Der Autor Edward Lewis Wallant.
Bildlegende: Der Autor Edward Lewis Wallant.

Nazermann ist gnadenlos gegen seine Kunden und die wenigen Bekannten: «Bring dich um, dann hast dus hinter dir!», sagt er zu einer Schicksalsgenossin, die über die Ermordung ihrer Lieben nicht hinwegkommt. Nazermann ist aber auch gnadenlos gegen sich selbst: Nicht das kleinste bisschen Gefühl lässt er zu und ist doch gepeinigt von seinen Erinnerungen. Erst ein tragischer Unfall holt ihn aus seiner Erstarrung.

Edward Lewis Wallant (1926-1962) arbeitete lange in der Werbung. Ihm blieben nur gerade vier Jahre, die er vor seinem frühen Tod ganz dem Schreiben widmen konnte. «The Pawnbroker», sein bekanntester Roman, wurde 1964 von Sidney Lumet verfilmt.

Mit der Übersetzerin Barbara Schaden spricht Franziska Hirsbrunner.

Buchhinweis:

Edward Lewis Wallant. Der Pfandleiher. Aus dem Englischen übersetzt von Barbara Schaden. Berlin Verlag, 2015.

Autor/in: Franziska Hirsbrunner