«Der traurige Gast» von Matthias Nawrat

  • Sonntag, 3. Februar 2019, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 3. Februar 2019, 11:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 3. Februar 2019, 20:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Zufallsbegegnungen in einer Grossstadt: in Matthias Nawrats Roman «Der traurige Gast» werden sie zum Spiegelkabinett, in dem aktuelle Befindlichkeiten auf unverdaute Geschichte und Geschichten treffen.

Portrait von Matthias Nawrat
Bildlegende: © Sebastian Hänel

Matthias Nawrat («Die vielen Leben unseres Opas Jurek») legt mit seinem neuen Roman Schnipsel von Lebensläufen vor, aufgesammelt im Berliner Alltag. Eine Architektin, die kaum mehr Aufträge hat, ein Chirurg, der in Schnellimbissen und Tankstellenshops arbeitet, ein ehemaliger Studienfreund, dem das saturierte Leben als Molekularforscher zwischendurch plötzlich unheimlich wird Zusammen mit vielen namenlosen, nur flüchtig erfassten Schicksalen verdichten sich die Begegnungen zu einer Erzählung, die die grosse Frage nach dem Sinn des Lebens stellt.

Mit Matthias Nawrat spricht Franziska Hirsbrunner.

Buchhinweis:
Matthias Nawrat. Der traurige Gast. Rowohlt, 2019.

Autor/in: Franziska Hirsbrunner