«Die Fliegenfängerfabrik» von Andrzej Bart

Der polnische Filmautor und Schriftsteller Andrzej Bart debütiert mit einem bewegenden, historischen Roman auf Deutsch. In «Die Fliegenfängerfabrik» steht Chaim Rumkowski im Zentrum, der umstrittene Vorsitzende des Judenrats des einstigen Lodzer Ghettos.

Rumkowski machte im Glauben, die Juden retten zu können, ein blühendes Unternehmen. Ein Stimmenchor aus Zeugen und Opfern umkreist die Frage nach Rumkowskis Motiv.

Bart macht mit raffinierten stilistischen Mitteln die alte Frage nach historischer Schuld zu einer unvergesslichen Leseerfahrung.

Moderation: Heini Vogler, Redaktion: Heini Vogler