«Freiheit» von Jonathan Franzen

  • Sonntag, 28. November 2010, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 28. November 2010, 11:03 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Samstag, 4. Dezember 2010, 20:00 Uhr, DRS 2

Schon vor seinem Erscheinen als epochales Panorama der US-Gesellschaft der letzten Jahrzehnte hochgejubelt, hat Jonathan Franzens opulenter Familienroman «Freiheit» auf dem alten Kontinent inzwischen durchaus gemischte Aufnahme gefunden.

Das zuweilen brillant, mitunter auch nachlässig geschriebene, einen tollen Stoff eher konventionell erzählende Buch spaltet Kritik und Leserschaft.

In «52 beste Bücher» diskutieren die Kritikerin Christine Lötscher und die Schriftstellerin Annette Pehnt Franzens Werk, das als Dokument der Bush-Aera eher denn als literarisches Juwel in Erinnerung bleibt.

Hanspeter Müller-Drossaart liest Textproben daraus vor.

Autor/in: Hans Ulrich Probst