«Stein der Geduld» von Atiq Rahimi

  • Sonntag, 27. Dezember 2009, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 27. Dezember 2009, 11:03 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Freitag, 1. Januar 2010, 15:03 Uhr, DRS 2

Der vor Jahresfrist mit dem Prix Goncourt ausgezeichneten Roman «Stein der Geduld» des seit langem in Frankreich lebenden afghanischen Schriftstellers Atiq Rahimi handelt von Liebe und Tod, Krieg und Unfreiheit - im Land und zwischen zwei Eheleuten.

Mit archaischer poetischer Kraft erzählt die Frau ihrem im Sterben liegenden Mann und Krieger vom Elend ihrer Beziehung und der gesellschaftlichen Verhältnisse, wütend und zärtlich zugleich; ein ebenso faszinierender wie verstörender Text. Christine Lötscher und Annette Pehnt im Gespräch mit Hans Ulrich Probst ergründen seine Geheimnisse; Hanspeter Müller-Drossaart liest daraus vor.

Autor/in: Hans Ulrich Probst