Frisch auf den Tisch

Sind Sie auf der Suche nach dem Kochbuch der etwas andern Art? Dem Kochbuch, das nicht mit Hochglanz wirbt? Oder mit den 999 garantiert besten Rezepten, garantiert in «no time» gekocht? Und mögen Sie Literatur und Illustrationen?

Kochbuch Frisch auf den Tisch - Weltliteratur in Leckerbissen,
Bildlegende: Für Bauch und Geist - Das kleine, feine Kochbuch «Frisch auf den Tisch - Weltliteratur in Leckerbissen». SRF/Maja Brunner

Dann servieren wir Ihnen hier gerne das kleine feine Kochbüchlein «Frisch auf den Tisch – Weltliteratur in Leckerbissen» von Hildegard Keller und Christof Burkard.

Nein, dieses kulinarisch und literarisch beschlagene Paar kennen Sie nicht aus einer der zahllosen TV-Kochshows. Die Autorin und Literaturwissenschaftlerin Hildegard Keller war unter anderem Mitglied der Kritikerrunde des SRF-Literatur-Clubs. Ihr Mann, Christof Burkard ist Jurist und Hobbykoch. Und ja, beiden gemeinsam ist die Liebe zur Literatur und zur Kulinarik. 

Buchtipp: Frisch auf den Tisch – Weltliteratur in Leckerbissen, Hildegard Keller & Christof Burkard, Edition Maulhelden

Redaktion: Maja Brunner