Hugo – ein leichter und erfrischender Sommerdrink

Neben dem Aperol Spritz gehört der Hugo seit einigen Jahren zu den beliebtesten Sommerdrinks. Ihn selber zu mixen, ist kinderleicht.

Hugo - der Sommercocktail
Bildlegende: Hugo – Ein leichter und erfrischender Sommerdrink colourbox

Der Hugo wird aus Prosecco, Zitronenmelisse- oder Holunderblüten-Sirup, frischer Minze, einer Limettenscheibe sowie Mineral- oder Sodawasser gemixt. Serviert wird er in einem bauchigen Weinglas. Da er als alkoholische Zutat keinen Schnaps oder Likör, sondern nur Prosecco enthält, ist er mit seinem moderaten Alkoholgehalt leicht und erfrischend.

Moderation: Michael Brunner, Redaktion: Rudolf Trefzer