Lieblingsrezept: «Hotspot» von SRF 1-Hörerin Regula Simon

SRF 1-Hörerin Regula Simon aus St. Gallen kocht gern asiatisch und ayurvedisch. Weichgekochte Gemüse sind eigentlich gar nicht ihr Ding. Ausser, sie kocht eines ihrer Lieblingsgerichte: ihren «Hotspot».

SRF 1-Hörerin Regula Simon präsentiert eines ihrer Lieblingsrezepte - ihren Gemüseeintopf «Hotspot».
Bildlegende: SRF 1-Hörerin Regula Simon präsentiert eines ihrer Lieblingsrezepte - ihren Gemüseeintopf «Hotspot». ZV

Der «Hotspot» ist die eingeschweizerte Variante des in Holland sehr populären «Hütspot», einem Eintopf aus weichgekochten Kartoffeln, Rüebli und Lauch. Kennengelernt hat Regula Simon das Gericht, als sie in Holland während eines Jahres als Matrosin auf einem Segelschiff arbeitete.

Auf einer Schifffahrt – oder wenn man sonst draussen unterwegs sei –, sagt Regula Simon, sei Ihr Lieblingsgericht ein ideales Essen: einfach, unkompliziert und sättigend. Und wer vor lauter Hunger nicht warten könne, bis Gemüse und Kartoffeln gar sind, der schöpfe sich einfach schon vorab zur Vorspeise etwas Bouillon aus dem grossen «Hotspot»-Topf.

Und wie stehts mit Ihrem Lieblingsrezept?

Sind Sie auch eine passionierte Hobbyköchin? Oder ein passionierter Hobbykoch? Und möchten Sie Ihr Lieblingsrezept auch mit Radio SRF 1 teilen? Dann machen Sie mit bei unserer Kochserie «Mein Lieblingsrezept» und schicken Sie uns Ihr Lieblingsrezept. Das geht ganz einfach. Anmelden können Sie sich hier.

Moderation: Michael Brunner, Redaktion: Maja Brunner