Nur keinen Stress in der Küche! – Weihnachtsmenü Teil 1: Die Suppe

Alles schön vorbereitet, von der Vorspeise bis zum Dessert. Und dann nur noch ganz «easy» anrichten und völlig entspannt servieren. Nicht wahr, so wünschen Sie sich Ihr Weihnachtsessen! Kein Problem, lässt sich alles genau so machen.

Eine Schale mit Hühnerbouillon mit Flädli.
Bildlegende: Wärmt den Bauch und schmeckt sehr lecker - Hühnerbouillon mit Flädli SRF / Maja Brunner

Starten Sie mit einer feinen Hühner-Bouillon mit einer klassischen Einlage aus herrlich altmodischen Flädli. Diese Suppe lässt sich ohne Stress im Voraus zubereiten und wärmt nicht nur den Bauch Ihrer Gäste, sondern auch deren Seele. Was wollen Sie mehr?

Und sozusagen als Bonus-Track obendrauf gibts für den Tag danach aus dem Fleisch des ausgekochten Suppenhuhns einen feinen Geflügelsalat.

Moderation: Michael Brunner, Redaktion: Maja Brunner