Spargeln: So schmeckt Frühling

Anfang April beginnt die Spargelsaison. Auch wenn es die knackigen Triebe schon seit Wochen zu kaufen gibt – es lohnt sich, auf die einheimischen Spargeln zu warten.

Spargelernte
Bildlegende: Keystone

Die Temperaturen steigen und mit ihr unsere Lust auf frisches Frühlingsgemüse. Spargeln aus Übersee und Südeuropa füllen die Regale der Grossverteiler schon seit Wochen. Bis die ersten Einheimischen kommen, wirds allerdings April. Die Spargel-Wurzeln beginnen erst zu treiben, wenn der Boden eine bestimmte Temperatur erreicht hat. Das Warten lohnt sich, denn süss, aromatisch und knackig ist der Spargel nur, wenn er frisch gestochen ist.

Moderation: Mike la Marr, Redaktion: Catrin Hofstetter