Vermicelles selber machen? Aber sicher doch!

Ist doch so: Wenn wir zu Hause Vermicelles zubereiten, dann kaufen wir das Püree dazu ein. Ja, selbst unsere Foodredaktorin Maja Brunner, die in der Küche ganz gerne alles selber macht, hat für Vermicelles bis anhin auf Fixfertig-Kastanienpüree zurückgegriffen.

Vermicelles selbstgemacht.
Bildlegende: Vermicelles selber machen - Wagen Sie es!. SRF/Maja Brunner

Hat dieses dann simpel und einfach in die Vermicelles-Presse gegeben und die «Würmli» zusammen mit Meringues und Rahm hübsch auf dem Teller angerichtet. Aber das ist jetzt Vergangenheit. Jetzt gibts Selbstgemachtes!

Kastanien pürieren

Vermicelles-Püree ist übrigens überraschend einfach gemacht und Sie können das Kastanienpüree ganz nach Lust und Laune mit wenig Zucker süssen, oder satt mit Zucker mit Kastanienhonig. Und geben Sie mal statt Kirsch Maraschino zum Püree. Oder «boosten» Sie das Kastanienaroma mit einer Prise Muskatnuss oder geben ganz wenig Orangenabrieb zum Püree. Sie werden sehen, da tut sich Ihnen in Sachen Vermicelles eine ganz neue und unerwartet vielfältige kulinarische Welt auf!

Moderation: Dani Fohrler, Redaktion: Maja Brunner