Wurst und Wein

Die Tage werden länger und wärmer, und damit wächst auch der Appetit auf Würste vom Grill. Dass Wurst und Bier gut harmonieren, ist allgemein bekannt. Doch auch Weine können gut zu Grillwürsten passen.

Würste auf dem Grill
Bildlegende: Zu Grillwürsten passen auch frisch-fruchtige Weine.

Grundsätzlich sollte man frisch-fruchtige Weine mit einem moderaten Alkoholgehalt und einer erfrischenden Säure wählen. Zudem sollte man keine teuren Spitzencrus wählen, sondern gute Basisweine von guten Produzenten!

Passende Weissweine

  • Schweiz: Räuschling vom Zürichsee, Riesling-Sylvaner aus der Deutschschweiz oder Chasselas vom Bieler- oder Neuenburgersee.
  • Frankreich: Chablis aus dem Nordburgund, Sancerre (Sauvignon blanc) von der Loire.
  • Österreich: Grüner Veltliner.
  • Deutschland: Trockener Riesling.
  • Aus Europas Süden: Verdejo aus Nordspanien, Vinho verde aus Nordportugal oder Weissburgunder aus dem Südtirol.

Passende Rotweine

  • Schweiz: Blauburgunder aus der Ostschweiz, Gamay aus der Waadt oder Genf.
  • Frankreich: Beaujolais (Gamay).
  • Italien: Vernatsch (Kalterersee, Magdalener) aus dem Südtirol, einfacher Chianti.
  • Österreich: Zweigelt.

Moderation: Dani Fohrler, Redaktion: Rudolf Trefzer