Zum Inhalt springen
Inhalt

Svetlana Guggenbühl «Das Leben in der Schweiz ist sicher einfacher als in Russland»

Svetlana mit ihrem Tanzpartner Matt
Legende: Svetlana mit ihrem Tanzpartner Matt SRF

Wieso Moskau?

«Natürlich, weil ich hier aufgewachsen bin und ich mich hier sehr Zuhause fühle. Zum anderen aber, weil mich Moskau fasziniert. Die Stadt hat sich sehr verändert, seit ich hier das erste Mal in meiner Kindheit gelebt habe. Jetzt ist Moskau eine sich ständig wandelnde pulsierende Megacity, und das fasziniert mich.»

Was gefällt Ihnen hier?

«Die Grösse der Stadt, die riesige Anzahl Menschen, die hier leben. Hier ist es immer spannend, und die Stadt schläft nie. Und natürlich das gute Essen!»

Was vermissen Sie?

«Meine Freunde und Familie, die in der Schweiz leben. Aber auch die Nähe zur Natur in der Schweiz mit den vielen Bergen und Seen.»

Wie hat sich Ihre Sicht auf sich selbst verändert?

«Das Leben in Moskau selbst hat mich nicht verändert. Ich habe davor ja auch zwei Jahre in London gelebt, auch nicht die kleinste Stadt. Was einen verändert, ist aber der Unterschied zwischen angestellt sein und Selbstständigkeit. Wenn man selbständig ist, ist man wirklich selbst und ständig …»

Meine Lieblingsorte

Der Rote Platz

Svetlana zusammen mit ihrem Freund Keiran auf dem Roten Platz
Legende: Svetlana zusammen mit ihrem Freund Keiran auf dem Roten Platz SRF

Das Bolshoi-Theater

Besuchen gerne das Bolshoi-Theater: Svetlana und Keiran
Legende: Besuchen gerne das Bolshoi-Theater: Svetlana und Keiran SRF

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Teilen Sie Ihre Meinung... anwählen um einen Kommentar zu schreiben

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette verfügbar sind noch 500 Zeichen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.