13. Dezember: Ein kurzer Augenblick

Elisabeth unternimmt einen ihrer geliebten Spaziergänge im Wald. Gedanken versunken erschrickt sie, als ein Mann in schnellem Tempo an ihr vorüber geht. Ein Augenblick genügt und sie weiss: dieser Mann hat eine schwere Last zu tragen.

Autor/in: Elisabeth Zurbrügg