16. Dezember: Kokosbusserl

Gluschtige Kokosbusserl hat Frau Rüegsegger letzthin bei einer Freundin in München gekostet. Diese möchte sie nun selber nachbacken und damit ihren Mann beeindrucken. Einen Versuch hat sie bereits gewagt und der ging gehörig daneben.  

Bildlegende: Colourbox

Von den luftigen Kokosbusserl blieben am Ende breiige Fladen auf dem Backblech zurück. Wie sie sich damals aus der Patsche half, erzählt Frau Rüegsegger ihrer Nachbarin Frau Bohnebluescht. Diese wiederum hat damit eine weitere amüsante Guetzli-Geschichte für ihre Enkelin Lea.

Autor/in: daue