23. Dezember: «Ds Fridensliecht vo Bethlehem»

Eine Mutter mit ihren beiden Kindern klopft bei Elisabeth an die Tür. Ihr Windlicht sei das Friedenslicht von Bethlehem, sagen sie. Sie tragen es von Tür zu Tür und entzünden damit eine Kerze nach der anderen.

Eine Frau hält ein Windlicht in der Hand.
Bildlegende: Ein Windlicht geht von Haus zu Haus. colourbox

Autor/in: Elisabeth Zurbrügg