Durchatmen bei «Aeschbacher» - Alain Sutters Rezept gegen Stress

Der ehemalige Profifussballer erklärt Kurt Aeschbacher und den Zuschauern, wie man mit ruhigem Ein- und Ausatmen Stress abbauen kann.

Video «Stess-Atmen mit Alain und Aeschbi» abspielen

Stess-Atmen mit Alain und Aeschbi

2:16 min, vom 27.1.2017

Alain Sutter analysiert nach seiner erfolgreichen Karriere als Profifussballer und Schweizer Nationalspieler die Länderspiele der Schweizer Nati sowie internationale Spiele der Champions League. Doch das ist nur ein kleiner Teil seiner neuen Aufgaben nach der grossen Fussballkarriere. Heute berät er stressgeplagte Menschen, damit sie ihr körperliches Wohlbefinden steigern können und zu einem glücklichen Leben zurückfinden.

Ausserdem in der Sendung «Neue Welten entdecken»

  • Der ehemaligen Restaurationsfachmann Marcel Schütz ist 2010 an den Nordpol ausgewandert und bietet heute Touren in die arktische Wildnis an.
  • Sarah Gasser erschafft aus Papier ihre ganz eigenen Welten und nennt sich simpel und einfach Papierschreinerin.
  • Raoaa und Kusai Nasser sind mit ihrer Familie vor etwas mehr als drei Jahren in die Schweiz geflüchtet.

Sendung zu diesem Artikel