Einfach leben

  • Sonntag, 5. Februar 2017, 22:05 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 5. Februar 2017, 22:05 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Montag, 6. Februar 2017, 2:20 Uhr, SRF 1
    • Sonntag, 12. Februar 2017, 2:05 Uhr, SRF 1

Das Leben schreibt die besten Geschichten.

Dazu gehört jene der 3 Veteranos, der ältesten Boyband Europas, die zusammen gezählt 250 Jahre alt sind, oder die filmreife Liebesgeschichte von Matula-Darsteller Claus Theo Gärtner und seiner Winterthurer Ehefrau Sarah; dazu zählt auch die hoffnungsvolle Leidensgeschichte einer jungen Krebspatientin, die sich für das Leben entschied, und jene einer Werklehrerin, die ihren grossen Traum vom einfachen Leben im Mittelalter endlich in die Realität umsetzen will.

Beiträge

  • Silvia Aeschimann

    ist begeistert vom einfachen Leben im Mittelalter. Als Mitglied des bekannten Burgdorfer Zähringervolks nimmt sie regelmässig an Mittelalteranlässen teil. Dort gewandet sie sich als Bauernfrau, kocht und bäckt wie anno dazumal. Seit Jahren organisiert sie ausserdem Zeitreisen für Schülerinnen und Schüler sowie interessierte Gruppen und entführt diese einen Tag lang in vergangene Zeiten. Ihr grosser Traum: in der Schweiz einen authentischen Mittelalterpark auf die Beine zu stellen.

    Mehr zum Thema

  • Franziska Zürcher

    ist eine lebensfrohe, junge Frau, als sie vor zwei Jahren einen juckenden, roten Fleck auf ihrem Rücken entdeckt. In den nächsten Wochen geht es ihr immer schlechter, während die rote Stelle immer grösser wird. Die Ärzte und Spitäler stehen vor einem Rätsel, stellen Fehldiagnosen, hinterlassen Angst und Hilflosigkeit bei der jungen Frau. Es ist fünf vor zwölf, als man einen lebensbedrohlichen Tumor findet und eine aggressive Therapie einleitet.

    Mehr zum Thema

  • Sarah und Claus Theo Gärtner

    Die junge Winterthurerin und der blonde Krimihaudegen, bekannt als Privatdetektiv Matula aus der Krimiserie «Ein Fall für zwei», haben eine filmreife Liebesgeschichte: Als Schülerin schrieb sie dem Schauspieler einst einen besonderen Fanbrief, für den sich Matula telefonisch bedankte. Erst viele Jahre später treffen sich die beiden wieder, und aus der Schwärmerei wird endlich Liebe. Während den Dreharbeiten zu einem neuen Film mit Matula nutzt Sarah Gärtner die Zeit, um die bewegte und bewegende Lebensgeschichte ihres weltweit bekannten Gatten aufzuschreiben.

    Mehr zum Thema

  • «3 Veteranos»

    sind sozusagen die älteste Boygroup Europas, denn zusammen bringen sie runde 250 Jahre auf die Waagschale. Das vitale Mundharmonikatrio tritt dem Alter mit guter Laune entgegen, trotzt Gebrechen und Schwerhörigkeit mit unterhaltenden Auftritten. Bei «Aeschbacher» geben die 3 Veteranos ein furioses Medley zum Besten und plaudern von den guten alten Zeiten – als sie einst mit den legendären Baranovas durch Europa tingelten, Gastauftritte bei Hans-Joachim Kulenkampff, Cordelia Guggenheim und Wysel Gyr bestritten und per Du mit Edith Piaf, Caterina Valente und Vico Torriani waren.

    Mehr zum Thema