Treffsicher

  • Donnerstag, 10. November 2016, 22:25 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 10. November 2016, 22:25 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Freitag, 11. November 2016, 5:35 Uhr, SRF 1
    • Samstag, 12. November 2016, 15:40 Uhr, SRF 1
    • Sonntag, 13. November 2016, 2:20 Uhr, SRF 1

Treffsicher bewegen sich Kurt Aeschbachers Gäste durchs Leben: Kulttrainer Hanspeter Latour, Genussmensch und Spitzenkoch Freddy Christandl, Bronzemedaillengewinnerin Heidi Diethelm Gerber und Christoph Schüpbach, Automobilingenieur.

Bei Heidi Diethelm Gerber entscheiden Millimeter über Triumph oder Niederlage. Christoph Schüpbach baut seit einem schweren Skiunfall Autos um für Menschen mit körperlichem Handicap. Freddy Christandl kaufte 2,5 Tonnen Bergkartoffeln und lagerte sie in seine Garage ein – der Beginn einer Erfolgsgeschichte. Und: Kulttrainer Hanspeter Latour lenkt seinen Blick auf die Naturwunder vor der eigenen Haustüre und entdeckt winzige Zaunkönige, kletternde Füchse und athletische Marder.

Beiträge

  • Heidi Diethelm Gerber

    hat sich über Nacht in die Liga der weltbesten Sportschützinnen katapultiert. An den Olympischen Sommerspielen in Rio de Janeiro stach sie die Weltnummer 1 aus und schoss sich auf den dritten Rang – Bronze für die Schweiz. Mit viel Geschick, Training und Nerven aus Stahl ist die 47-jährige Thurgauerin seit wenigen Jahren als Profischützin unterwegs. Vor zwei Jahren kündigte sie ihre Arbeitsstelle und setzte ganz auf den Sport – treffsicher, wie sich zeigt.

    Mehr zum Thema

  • Christoph Schüpbach

    gibt auch im Rollstuhl Vollgas. Er träumte davon, als Automobilingenieur mit der Formel 1 oder der Rallye-WM die Welt zu bereisen. Und er war auf dem besten Weg dazu. Doch dann, kurz nach der Abschlussfeier seiner Ausbildung, reist er mit Kollegen nach Kanada in den Skiurlaub und prallte im Tiefschnee mit dem Rücken gegen einen Baum. Diagnose: Querschnittlähmung. Heute baut er mit viel Herzblut Autos für Menschen mit körperlicher Behinderung um. Und er fährt mit seinem Ferrari Autorennen.

    Mehr zum Thema

  • Freddy Christandl

    war 25 Jahre in der Topliga der Schweizer Spitzenköche unterwegs. Ein Kartoffelfest im Albulatal veränderte sein Leben. Er legte den Kochlöffel beiseite und kaufte 2.5 t Biobergkartoffeln. Diese lagerte er bei sich in der Garage und beglückte damit befreundete Köche. Seither finden die köstlich schmeckenden Knollen nach jeder Jahresernte reissenden Absatz. Inzwischen hat Christandl mit Bauern ein weiteres Projekt lanciert: den Edelhahn. Die Hähne und Hennen leben einige Monate in kleinen Herden auf Bergwiesen und picken Biofutter. Sind anständig produzierte Poulets ein künftiger Volltreffer?

    Mehr zum Thema

  • Hanspeter Latour

    Wenn einer Augen und Ohren offen hat, dann ist es mit Sicherheit Hanspeter Latour. Jahrzehntelang tigerte er als Fussballtrainer an der Spiellinie hin und her und feuerte seine Leute an. Still sitzen war nie sein Ding. Inzwischen geht er gleich vor seiner Haustüre mit der Fotokamera auf Safari: Mit wachem Blick und viel Geduld nimmt er sich Zeit für Fuchs und Dachs, Maus und Sperber, aber auch für Marder und Meise.

    Mehr zum Thema