Zum Inhalt springen
Inhalt

Arena Jugendmedienwoche: Mitmachen statt zuschauen!

Möchtest du einmal die «Arena» moderieren? Oder als RedaktorIn bei der Vorbereitung einer «Arena»-Sendung mithelfen? Dann melde dich jetzt bei uns – und arbeite im Januar 2019 in der Redaktion mit.

Legende: Video Aufruf Jugendmedienwoche abspielen. Laufzeit 00:35 Minuten.
Aus Programmhinweis vom 21.10.2018.

Wir suchen Jugendliche, die moderieren möchten und es sich zutrauen, PolitikerInnen vor laufender Kamera auf den Zahn zu fühlen. Ausserdem können sich SchülerInnen melden, die gerne recherchieren und texten und als RedaktorIn im Hintergrund an der Sendung mitarbeiten möchten.

5 Tage lang bist du Teil des «Arena»-Teams und hilfst, die Sendung vom Freitag vorzubereiten – und einige von euch werden diese dann auch moderieren. Wenn sie will, darf zudem deine Klasse für eine Führung ins SRF und bei der «Arena»-Sendung im Publikum live dabei sein.

Wenn du die «Arena» moderieren möchtest: Mach doch bitte ein höchstens 1-minütiges Video, in welchem du erzählst, warum dich Schweizer Politik interessiert und weshalb du die «Arena» moderieren möchtest. Bitte den Link zum Video (Wetransfer, Dropbox etc.) im Anmeldemail mitschicken.

Wenn du als RedaktorIn in der «Arena» arbeiten möchtest: Schick uns ein Foto von dir und schreibe kurz, warum dich Schweizer Politik interessiert und weshalb wir uns für dich entscheiden sollen.

  • Angebot richtet sich an: SchülerInnen, die 16 Jahre oder älter sind und sich für Schweizer Politik interessieren.
  • Zeitaufwand: Ca. 5 Tage
  • Datum / Ort: Fernsehstudio Zürich Oerlikon, Montag, 14. bis Freitag 18. Januar 2019

Weitere Informationen zur Jugendmedienwoche: www.younews.ch, Link öffnet in einem neuen Fenster