Frauenrechte – längst erkämpft?

Frauenrechte – längst erkämpft?

Jahrzehnte sind vergangen, seit Schweizer Frauen das Stimmrecht erhalten haben. Ist es heute noch nötig, für Frauenthemen zu kämpfen? Setzen sich moderne Feministinnen für Gleichstellung ein - oder nur für eigenen Interessen? Darüber diskutieren Christa Rigozzi und Jonas Projer mit ihren Gästen.