Das ist kinderfreundlich

Die Stadt Baden kann heute ihre offizielle Unicef-Auszeichnung als «Kinderfreundliche Gemeinde» entgegennehmen. Wir fragen direkt bei den Expertinnen und Experten nach und haben erfahren: Eine kinderfreundliche Gemeinde braucht einen guten Schlittelhügel, ein Jugendcafé und einen grossen Wald.

Eine Gruppe von Kindern steht auf einer Wiese in einer Reihe, sie strecken die Hände in die Luft.
Bildlegende: Baden erhält das Unicef-Label als «Kinderfreundliche Gemeinde». Colourbox