Musikgeschichten – wertvolle Geschenke

Donnerstagebend im «Nachtclub»: Hörerinnen und Hörer erzählen, welche Erlebnisse ihnen zu ganz bestimmten Songs einfallen. Darunter die urkomische Episode von Mahalia Jackson, die sich in den 1950er-Jahren in Zürich von einem jungen Mann per Velo in ihr Hotel «chauffieren» liess.

Es gibt aber auch berührende Geschichten wie die eines blinden Hörers, der seiner rhythmischen Gymnastik nachtrauert, die er jahrelang gemeinsam mit behinderten Menschen ausüben konnte.

Aber ob lustig oder traurig: die Geschichten der Hörerinnen und Hörer sind wertvolle Geschenke.

Moderation: Marietta Tomaschett, Redaktion: Anne-Käthi Zweidler