Zapfsäulen & Schnelle Autos

Das A1-Team ist wieder an den Zapfsäulen: tanken, Scheiben putzen, Kunden bedienen steht auf dem Programm. Und es wird Besuch erwartet. Der Rennfahrer Nick Heidfeld legt einen Boxenstopp an der Raststätte Würenlos ein. Katharina Locher thematisiert derweil das letzte Autorennen der Schweiz von 1954.

Motorengeheul an der Raststätte Würenlos. Der ex-Formel-1 Rennfahrer Nick Heidfeld hält mit seinem Rennwagen bei Bendrit an der Tankstelle für einen Boxenstopp. Zudem spricht der Rennfahrer mit Michael Weinmann über die Sicherheit im Motorsport.

Katharina Locher macht sich unterdessen auf zur Strecke des GP von Bern, dem letzten Schweizer Rundstreckenrennen. Mit dem damals drittplatzierten und einem Zuschauer wirft sie einen Blick zurück auf die ehemalige Zielgerade, direkt neben der A1.