«Bis zu 40 Prozent der Betriebe könnten nicht mehr auf gehen»

Sagt der Präsident von Gastrosuisse. Mit den Vorschlägen des Bundesrats zur schrittweisen Lockerung der Corona-Massnahmen ist der Branchenverband sehr unzufrieden. Wann nämlich Restaurants und Bars wieder öffnen dürfen, dazu hat der Bundesrat nichts Konkretes gesagt.

Weitere Themen:

  • Freude bei den Coiffeusen. Sie dürfen schon bald wieder Haare schneiden. Offen ist noch, wie das Sicherheitskonzept genau aussieht.
  • Am 11. Mai gehen die Schulen wieder auf, so viel ist klar. Nur, wie? In Kleinklassen oder mit speziellen Distanzmassnahmen oder ganz normal? Dazu der obersten Schweizer Schulleiter.
  • Bundesrat Alain Berset: Sogar seine Gegner anerkennen, dass der Gesundheitsminister zu den politischen Gewinnern der Krise gehört.

Autor/in: Claudia Weber