Die FDP und ihr ungeliebter Genfer Regierungsrat Maudet

Pierre Maudet weigert sich zurücktzutreten und wird zur Hypothek für die eigene Partei. Mit ungewöhnlich klaren Worten hat die FDP Schweiz den Genfer Staatsrat zum Rücktritt aufgefordert. Doch Maudet will nicht. Wie sehr der einstige Shootingstar damit der FDP schadet, erklärt Politologe Georg Lutz.

Weitere Themen:

  • Angeblich genmanipulierte Zwillinge und wie die Wissenschaftsgemeinde darauf reagiert
  • Der Rücktritt des HCD Trainers Arno Del Curto

Autor/in: Claudia Weber