Hitparade vom 24. März 1985

Als «One Night In Bangkok» 1985 überall in den Hitparaden war, erteilte die thailändische Regierung dem Sänger des Liedes, Murray Head, ein Einreiseverbot nach Thailand. Sah sich Thailand durch diesen Song damals zu recht in den Dreck gezogen?

Dieser Frage geht Ralph Wicki, Rock- und Popexperte sowie Bangkok-Kenner, in dieser Sendung nach.

Gespielte Musik

Autor/in: Dano Tamásy und Ralph Wicki, Moderation: Bernhard Siegmann, Redaktion: Dano Tamásy