Schweizer Hitparade vom 26. Juni 1988

Acht Mal schaffte es Madonna mit ihren Songs auf Platz 1 der CH-Hitparade. «La Isla Bonita» gehörte 1987 zu ihrem ersten Nummer-Eins-Hit - die fünfte und letzte Single aus ihrem dritten Studioalbum «True Blue».

Der Song zeigt als erster Madonna-Song spanischen Einfluss durch kubanische Perkussion und spanische Gitarre, Maracas, Mundharmonikas und eine Mischung aus elektronischen und echten Schlaginstrumenten.

Der Text des Liedes handelt von einer wunderschönen Insel und war laut Madonna ein Tribut an die Schönheit Lateinamerikas.

Gespielte Musik

Moderation: Mika La Marr, Redaktion: Roli Lüthi