Schweizer Hitparade vom 3. Mai 1981

Die britische New Wave Band Visage war mit «Fade To Grey» 1981 in 21 Ländern auf Platz 1 der Hitparade. Ein klassisches One Hit Wonder, ein einziger Hit, danach verblich die Band. Zu Visage gehörten mehrere sehr talentierte Musiker, darunter Midge Ure und Steve Strange.

Während Midge Ure den Klassiker «Fade To Grey» schrieb, war Steve Strange ein «enfant terrible». Musikexperte Ralph Wicki erklärt in der Sendung das Erfolgsrezept der Band und deren schnellen Niedergang.

Gespielte Musik

Autor/in: Dano Tamásy und Ralph Wicki, Moderation: Regi Sager, Redaktion: Dano Tamásy