Schweizer Hitparade vom 5. Oktober 1986

Die ursprüngliche Jazz- und Funk-Band Level 42 erobert 1986 die Pop-Hitparaden. Um massentauglich und gradlinigere Musik zu machen, schrieben die Briten den Hit «Lessons Of Love». Was in diesem Song von früher blieb, war eine spezielle Spielart auf dem Bass – die Slaptechnik. Wie das funktioniert, erklärt unser Musikexperte Ralph Wicki. 

Vom Jazz-Funk zum Pop - Level 42 im Jahr 1986
Bildlegende: Vom Jazz-Funk zum Pop - Level 42 im Jahr 1986 (Plattencover)

Gespielte Musik

Moderation: Regi Sager, Redaktion: Roli Lüthi