Schweizer Hitparade vom 7. März 1982

Er sah Elvis Presley zum Verwechseln ähnlich: Shakin Stevens sang und tanzte wie Elvis und hatte eine zeitlang auch Erfolg wie der King. Den Zenit seiner Karriere verdankte Schüttel-Stefan einer Frau namens «Julie». Mit ihr war er 5 Wochen auf Platz1 der CH-Charts. Es lebe der britische Rock'n'Roll.

Höhepunkt seiner Karriere - Shakin' Stevens mit «Oh Julie»
Bildlegende: Höhepunkt seiner Karriere - Shakin' Stevens mit «Oh Julie» (Plattencover)

Gespielte Musik

Moderation: Adi Küpfer, Redaktion: Roli Lüthi