«E=MC²» - Mariah Carey beweist die Relativitätstheorie

«Energie ist gleich Masse mal Lichtgeschwindigkeit im Quadrat» berechnete Albert Einstein. Masse und Energie hat auch Mariah Carey genug, und fast mit Lichtgeschwindigkeit ist ihr neues Album «E=MC²» (sprich «E Equals M.C. Squared») an der Spitze der US-Charts gelandet.

Dass Mariah gleichzeitig mit ihrer 18. Nummer-1-Single «Touch My Body» den Rekord von Elvis Presley übertroffen hat (und nun nur noch die Beatles einholen muss), darf als weiterer Beweis dafür gelten, dass alles relativ ist.

Der «Black Music Special» fragt ganz nebenbei noch nach dem Soul-Quotienten der Scheibe.

 

Gespielte Musik

Moderation: Simon Steuri, Redaktion: Martin Schäfer