Letztes Geleit für die Mutter des Raps

Sylvia Robinson stellte die erste Band der Rapgeschichte zusammen: Die Sugar Hill Gang. Sie schrieb und produzierte unzählige Songs, sang selber einige Hits und verlegte Musik andere Künstler auf ihrem Plattenlabel Sugar Hill Records.

Gestern ist die Mutter des Raps im Alter von 75 Jahren gestorben. Black Music Special untermalt die letzte Reise von Sylvia Robinson mit jener Musik, die sie selbst gesungen und die sie ermöglicht hat.

Ferner wollen wir es nicht versäumen in das ultradicke Album von Lalah Hathaway, der Tochter von Soullegende Donny Hathaway reinzuhören.

Gespielte Musik

Moderation: Sascha Rossier, Redaktion: Sascha Rossier