The Weeknd mit starkem vierten Album «After Hours.»

Der Kanadier vereint auf seinem vierten Studioalbum wie wenig andere Massentauglichkeit mit progressiver Kreativität. Getüncht in Synthesizer und 80er-Ästhetik windet sich The Weeknd von ruhigen R'n'B-Songs zu fulminantem Weltpop, und endet dunkel und zerbochen auf «Until I bleed Out.»

Gespielte Musik