mit Andreas Kyriacou, Präsident Freidenker-Vereinigung Schweiz

Bildlegende: zvg

Andreas Kyriacou ist Präsident der Freidenker-Vereinigung der Schweiz (FVS), die sich für die Trennung von Kirche und Staat sowie eine weltlich-humanistische Ethik einsetzt. Daneben ist Kyriacou Berater für Wissensmanagement. Andreas Kyriacou wurde 1966 in London geboren und wuchs in England, Zypern und der Schweiz auf. Wir sprechen mit ihm über einen ausgewählten Artikel.