mit Matthias Burki, Verlagsleiter und Mitinitiator von «woerdz»

Ohne ihn wäre die Spoken Word-Szene der Schweiz nicht das, was sie ist. Matthias Burki hat als Mitinitiator des Spoken Word-Festivals «woerdz» zahlreichen Wordkünstlerinnen und -künstlern Gehör verschafft und mit rund 120 Büchern und Audio-CDs hat er als Verleger der Schweizer Literatur eine Frischzellenkur verpasst. Sein Verlag «Der gesunde Menschenversand» feiert dieses Jahr das 20-jährige Jubiläum. Wir sprechen mit ihm über sein Engagement für das gesprochene Wort und über einen ausgewählten Artikel.