mit Stefan Trümpler, Direktor des «Vitromusée» in Romont

Stefan Trümpler
Bildlegende: Stefan Trümpler zvg

Seit 1988 leitet Stefan Trümpler das «vitromusée» und das Forschungszentrum «vitrocentre» im freiburgischen Romont. Von frühmittelalterlichen bis zu zeitgenössischen Arbeiten findet sich dort eine grosse Glaskunst-Sammlung. Ende Jahr geht der Kunsthistoriker in Pension, nicht ohne vorher Ende April am «vitrofestival» die Glaskunst zu feiern. Alle zwei Jahre strömen Glaskünstlerinnen und Kunsthandwerker, Experten und Neugierige nach Romont, um am Glasmarkt und in Galerien gläserne Bilder und Objekte zu bestaunen.
Wir sprechen mit Stefan Trümpler über seine Arbeit und einen ausgewählten Artikel.